Stichwort: Holzstuhl



Zaza Uta Röttgers beim Malen

Hamburger Hafen

Kategorie: MyModu

Mit ihren klaren schwarzen Konturen vor weißem Hintergrund schuf Zaza (Uta Röttgers) ein großartiges künstlerisches Werk. Als Vorlage verwendete sie ein selbstgemachtes Foto aus dem Hamburger Hafen. Die Szenerie mit den Kränen und monumentalen industriellen Anlagen überzeugt durch die abstrakt (weiterlesen…)

Katrin-Rieber_2_LokalDesign_die-artothek_Modu-Chair_Stuhl_Modedesignerin_polstern_bemalen_S

Ein poppiger Stuhl mit bequemer Sitzfläche ist das Werk von Katrin Rieber. Die Modedesignerin des Labels “ein garten” gestaltete den Stuhl mit Stern beim Modu-Chair-Event in Hamburg. Katrin bereitete einen Bezug aus einem graublauen und einem dunkelblauen Stoff vor, auf (weiterlesen…)

Körnerpost 150x134

Körnerpost, Februar 2012 Dieses Jahr wurde am 22. Januar der erste Weltmöbeltag geboren. Der Initiator Frank Huber fragte Philipp Strigel, ob er in Berlin hierzu eine Veranstaltung organisieren möchte. Als Designer und Möbelenthusiast ließ sich Strigel diese Gelegenheit nicht entgehen: (weiterlesen…)

Stempelstuhl Philipp Strigel

Für mich als Modu Chair Designer war es eine Ehre, zusammen mit Künstlern, einen Stuhl für einen guten Zweck zu gestalten. Natürlich haben sich über die Zeit hinweg viele Ideen angesammelt, was alles aus einem Modu Chair gemacht werden kann. (weiterlesen…)

kuwi.news

kuwi.news Dezember 2011 Ein Kulturwirt als Möbeldesigner? Unmöglich! Nein, nicht unmöglich! Philipp Strigel hat es geschafft und sein eigenes Unternehmen gegründet: Modu Chair… Artikel lesen

NBruehl_IMG_9144-1

Viele haben bereits gefragt: Wer steckt eigentlich hinter Modu Chair? Nun also hier im Blog die Antwort: Ich. Mein Name ist Philipp Strigel, ich habe Kulturwirtschaft in Passau studiert und dort meine Leidenschaft zu Möbeldesign entdeckt. Der Titel meiner Diplomarbeit (weiterlesen…)

Modu_Chair_Stuhl_Holzstuhl-weiß_lasiert_transparent_einfach--Ich_weiß

Ich weiß :)

Kategorie: MyModu

Hallo an alle! Ich wollte mir keinen Stress machen und habe mir den Holzstuhl einfach weiß, transparent lasiert. So kann man die Struktur von Holz noch erkennen. Die Lasur ist eigentlich für außen gedacht, kann aber auch für Innenräume und (weiterlesen…)

Südkurier

Südkurier 04.08.2011 “Pragmatisch, praktisch und ästhetisch, lautet das Prinzip, mit dem Philipp Strigel seinen “Modu Chair” entwickelte, dessen sechs Teile mit etwas Gefühl und etwas mehr Kraft zusammen- und auseinander gesteckt werden können…”