Weltmöbeltag 2012 in Berlin

Kategorie: Allgemein

Für jeden zum Mitmachen!


 

Stuhl mitbringen und Freigetränk erhalten

Am 22.01. wird zum ersten Mal weltweit der Weltmöbeltag gefeiert! Hier in Berlin wird hierzu ein ganz besonderer Event stattfinden: Die ersten 50, die ihre eigene Sitzgelegenheit in die Kunst- und Kulturkneipe Werkstadt, mitbringen, bekommen ein Freigetränk! Ob es ein kleiner Hocker ein Campingstuhl oder ein ganzes Sofa ist, bleibt jedem selbst überlassen. Die Werkstadt öffnet für diese Veranstaltung bereits nachmittags um 15 Uhr, zu Kaffee und Kuchen, wobei Eltern zusammen mit ihren Kindern kleine Puppenstühle, nach Vorbild des Modu Chairs, basteln und bemalen können.

Das “Goldene Stuhlbein” beim Chair Slam

Um 21 Uhr findet dann das große Finale statt: Die Verleihung des “Goldenen Stuhlbeins” beim Chair Slam. Wer möchte, kann seinen mitgebrachten Stuhl oder jede andere Sitzgelegenheit, vorstellen und das Publikum davon überzeugen, dass er der absolut Beste ist oder eine besondere Geschichte dahinter steckt. Man kann sich natürlich auch etwas überraschendes oder verrücktes einfallen lassen. Wer gewinnt bekommt feierlich das “Goldene Stuhlbein” verliehen!